Workshop: Wie sehen heilende Städte aus?

Am 2. Juli 2022 fand im Heilgarten ein halbtägiger Workshop zum Thema „Können Städte heilende wirken?“ statt. Stadtplaner*innen, Architekt*innen und Interessierte tauschten sich darüber aus, wie heilsame Gebäude und städtische Räume aussehen und welche Rolle die Stadtnatur dabei spielt? Der Workshop wurde konzipiert und angeleitet von Lisa Heidenblut, Architektin u. Mitglied im Stiftungsrat d. Hamburger Stiftung Baukultur und Norbert Nähr, Geschäftsführer der SUPERURBAN GmbH und Vorstand bei heilende Stadt e.V..